Loading.. Ihr Warenkorb wird aktualisiert…

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Wiki-Wissen: Rückholfeder

Funktion der Rückholfeder

Die Rückholfeder oder Hochhaltefeder sorgt dafür, dass der Drücker nach dem Betätigen automatisch wieder nach oben geholt wird. Sie garantiert, dass die Drückergarnitur auch nach Jahren nicht ausleiert. Der Griff bleibt auch bei regelmäßiger und hoher Belastung stabil in Position. Selbst nach vielen Jahren hängt der Türgriff nicht herunter. Da die meisten Hersteller eigenes Federsystem entwickelt haben, können Sie die Feder nicht einfach nachrüsten.

Hier Innentürdrücker entdecken!


Auch in den Einsteckschlössern ist eine Rückholfeder eingebaut. Diese leiert jedoch bei weniger hochwertigen Schlössern schnell aus. Die Rückholfeder in der Drückergarnitur entlastet die Feder im Schloss. Auch alte Einsteckschlösser können durch die jahrelange Belastung abgenutzt sein. Wird nur der Drücker ausgetauscht, sollte eine Rückholfeder in der Garnitur vorhanden sein.

Im Türen-Wiki weiterlesen

Buchstabe im Türen-ABC wählen:
#
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
Z

War der Artikel hilfreich?

Käuferschutz möglich

Trusted Shops Sterne

Sehr gut

4.81/5.00